Vitalstoffkombination „Darm in Balance“

Ergänzen was fehlt!

Unser Darm beeinflusst eine Vielzahl von Prozesse in unseren Körper. Kleinste Veränderungen unserer Lebensweise können diese bereits aus dem Gleichgewicht bringen. Durch Verzicht auf Zucker, künstliche Süßstoffe und industriell verarbeitete Lebensmittel können wir unseren Darm gut behandeln, ebenso wie durch Vollwertkost, Entspannung, Bewegung, mentale Ausgeglichenheit, probiotischen Nahrungsquellen, Bitterstoffen und Ballaststoffen.

  • Grün plus: durch Ballaststoffe wie Algen, Reiskleie, Gerstengras und Spargel können die Verdauungsprozesse erleichtert werden. Sie dienen als Futter für nützliche Darmbakterien und sind enorm wichtig für die Darmflora. Vermehren sich Darmbakterien in gutem Ausmaß hat dies eine wesentliche Auswirkung auf das Wohlbefinden.
  • Bifido- und Laktobakterien mit Inulin: Milliarden von Bakterien sorgen im Darm für die Aufrechterhaltung und Regulierung der Verdauung und halten die Darmflora in Balance. Durch Bifido- und Laktobakterien sowie Inulin aus der Zichorienwurzel wird der Darm im Gleichgewicht gehalten.
  • Mariendistel & Co: sorgen für Unterstützung von Leber, Galle, Magen und Darm. Der Säure-Basen-Haushalt wir ausgeglichen, der Stoffwechsel unterstützt und der Energiestau in der Körpermitte kann gelöst werden.

Vielleicht möchtest auch du die Unterstützung von wertvollen Vitalstoffen nützen?

👉 5 % auf die Erstbestellung direkt im Online Shop mit dem Gutschein-Code NEU997!

👉 PHYSIOvital Aktion vom 06.04.2021 bis 30.04.2021: -5 % Rabatt auf PHYSIOvital „Darm in Balance“, versandkostenfreie Lieferung ab brutto € 70,00!

Infos und Austestung gerne bei mir!